Filzgleiter made in Germany – Qualität ist uns wichtig

Wer billig kauft, kauft zweimal – Das wusste schon die Großmutter. Und tatsächlich trifft dieser leicht angestaubt wirkende Spruch auch auf Filzgleiter zu. Warum? Wir klären Sie auf!

Jeder hat schon mal an der Baumarktkasse danach gegriffen, nach dem kleinen Päckchen mit selbstklebenden Filzgleitern, die für kleines Geld schnellen Schutz versprechen. Schnell ist der Schutz allemal angebracht, nur meist nicht von langer Dauer.

Qualität ist fühlbar

Filzgleiter made in GermanyDie Enttäuschung ist vorprogrammiert, der Filz nach kurzer Zeit abgenutzt. Der Kleber hält nicht richtig und die Filzgleiter sind überall, nur nicht unter dem Möbelstück. Woran das liegt? Einzig und allein an der Qualität. Die billige Ware wird logischerweise auch billig produziert, das bedeutet Einsparung bei den Materialien.

Der Unterschied zwischen billigen und teuren Gleitern lässt sich bei den selbstklebenden Filzgleitern sogar erfühlen. Während sich die billige Ware hart und rau anfühlt, ist ein guter Gleiter weich und faserig. Das liegt daran, dass die deutschen Hersteller für ihre Filzgleiter größtenteils hochwertigen Wollfilz einsetzen. Wollfilz besteht ausschließlich aus natürlichen Fasern.

Hohe Klebkraft sorgt für sicheren Halt

Auch die verwendeten Kleber spielen eine wichtige Rolle. Der beißende Geruch bei billigen Gleitern verheißt meist nichts Gutes – für Gesundheit und Möbel. Unsere Lieferanten aus Deutschland hingegen setzen schadstofffreie Kleber ein, die eine hohe Klebkraft aufweisen. So bleiben die Gleiter auch dort, wo sie sein sollen.

Qualitätsunterschiede zeigen sich selbstverständlich nicht nur bei selbstklebenden Gleitern, auch Gleiter zum Nageln, Schrauben, Stopfen und Klemmen können minderwertig oder hochwertig sein. Das liegt dann vor allem an den Kunststoffen, die zur Produktion verwendet werden und am Produktionsverfahren.

Bei Fragen gerne fragen

Die Gleiter, die wir von unseren Lieferanten beziehen, werden aus hochwertigen Kunststoffen im Spritzgussverfahren hergestellt. Zur Fertigung werden dabei größtenteils Polyethylen (PE) und Polyamid (PA) genutzt. Zum Teil werden auch Bio-Kunststoffe verwendet, etwa bei unseren Stuhlkappen.

Uns ist wichtig, dass alle Produkte, die wir Ihnen anbieten, von hoher Qualität sind. Wir kennen unsere Lieferanten, deren Produktionsverfahren und die eingesetzten Materialen. Nur so können wir sichergehen, dass unsere Produkte auch allen Ansprüchen gerecht werden.

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten, der Herstellung und Materialien haben, ist unser Service-Team gerne für Sie da.

Lesen Sie auch:




Gleiten

Geräuschhemmend und bodenschonend

www.filzgleiter-shop.de
Mit Filzgleitern schützen und schonen Sie Ihren Boden und verschieben Stühle leicht und leise.

Verbinden

technische Lösungen aus Kunststoff

www.olaf-plastik.de
Füße, Stopfen, Hülsen, Winkelelemente und mehr für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete.

Stoppen

Rutschhemmend und
standfest

www.stopstore.de
Möbel- und Türstopper sowie Kantenschutz und viele weitere Produkte aus dem Anti-Rutsch-Bereich.