Vom Umfang zum Durchmesser

Um die passenden Möbelgleiter zu finden, ist es besonders wichtig, die genauen Stuhlmaße zur ermitteln. Unsere Filzgleiter Lineale und Anleitungen helfen Ihnen dabei!

AußenrohrdurchmesserInnenrohrdurchmesserInnenkantmaßNeigungswinkel

QuickClick EinsätzeGewindemaßMontagehilfeLochbohrung

Ermittlung des Durchmessers bei Rundrohrstühlen

Die Ermittlung des Durchmessers bei Rundrohrstühelen können Sie mit einer Schieblehre, einem beweglichen Maßband oder aber mit unserem Filzgleiter-Lineal vornehmen.

Bei der Benutzung des beweglichen Maßbandes gehen Sie folgendermaßen vor:

Sie messen zunächst den Umfang des Rundrohres. Dieser beträgt zum Beispiel 80 mm. Um vom Durchmesser zum Umfang zu gelangen, benötigen Sie folgende Formel:

Formel:  Umfang/Pi

Das bedeutet in diesem Fall: 80mm/3,141

Der Wert Pi beträgt gerundet = 3,141

Das ist bei einem Umfang von 80 mm eines Rundrohrgestells ein Außendurchmesser von 25,47 mm.

Der Außendurchmesser ist das Richtmaß für die richtige Auswahl des passenden Klemmgleiters und der passenden Stuhlkappen.

Ermittlung der Durchmesser bei runden Stuhlbeinen für Stopfen und Gelenkgleiter

Um die passenden Lamellenstopfen und Gelenkgleiter zu finden, ist der Innenrohrdurchmesser der Stuhlrohre das entscheidende Maß. Den Innenrohrdurchmesser können Sie auf unterschiedliche Weise ermitteln.

Zum einen anhand des Außenrohrdurchmessers. Den Außendurchmesser bei runden Stuhlbeinen können Sie wie oben beschrieben ermitteln. Zum festgestellten Außendurchmesser benötigen wir dann zusätzlich die Wandstärke des runden Rohres, um den richtigen Stuhlstopfen bwz. Gelenkgleiter auszuwählen. Die Wandstärke kann erst nach Demontage des alten Stopfens ermittelt werden.

Zum anderen können Sie unter Zuhilfenahme einer Schielehre oder aber unseres Filzgleiter-Lineals ganz einfach den Innendurchmesser ermitteln.

Ermittlung der Maße bei quadratischen und rechteckigen Stuhlbeinen

Bei eckigen Stopfen wird das Innenkantmaß des eckigen Rohres entsprechend dem Innendurchmesser bei Rundrohren benötigt, so dass die passenden Stopfen ausgewählt werden können. Das Innenmaß kann ebenfalls erst nach der Demontage der alten Stopfen mit einer Schieblehre oder mit einem Lineal ermittelt werden.

Das ermittelte Rohrinnenmaß ist das Richtmaß für die Auswahl der passenden Stopfen.

Berechnung des Neigungswinkels bei Stahlrohrstühlen

Den Neigungswinkel von Stuhlbeinen ermitteln Sie ganz einfach mit einem Geodreieck. Stellen Sie das Geodreieck mittig mit dem Nullpunkt an das Stuhlbein. Im oberen Bereich lesen Sie nun den Neigungswinkel ab.

Beträgt der Neigungswinkel mehr als 2°, empfehlen wir den Einsatz von Gelenkgleitern oder schrägen Lamellenstopfen.

 


Gleiten

Geräuschhemmend und bodenschonend

www.filzgleiter-shop.de
Mit Filzgleitern schützen und schonen Sie Ihren Boden und verschieben Stühle leicht und leise.

Verbinden

technische Lösungen aus Kunststoff

www.olaf-plastik.de
Füße, Stopfen, Hülsen, Winkelelemente und mehr für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete.

Stoppen

Rutschhemmend und
standfest

www.moebel-stopper.de
Zukünftig erwarten Sie hier tolle Produkte rund um das Thema Möbelstopper.