Fliesen kreativ verlegen: 10 Muster, die Ihren Boden zum Hingucker machen

Fliesen verlegen ist eine Kunst für sich. Hier sind zehn Muster, die Böden das gewisse Etwas verleihen - klassisch, modern oder rustikal.

Fliesen verlegen ist eine Kunst für sich. Schließlich ist die Entscheidung für ein bestimmtes Muster eine, die wir auf Jahre und Jahrzehnte treffen. Hier sind zehn zeitlose Muster, die unseren Böden das gewisse Etwas verleihen. Egal ob klassisch, modern oder rustikal.

Fliesen verlegen – 10 Muster für drinnen und draußen

1. Kreuzverband

Beim Kreuzverband werden die Fliesen so verlegt, dass sich deren Fugen rechtwinklig kreuzen. Dies erzeugt ein symmetrisches, sauberes Aussehen. Dieses klassische Muster ist besonders für große Flächen, gerade in Außenbereichen (z.B. große Terrassen oder Pools), geeignet. Es schafft eine ruhige, reine Optik. Es muss ja nicht immer spektakulär sein.

 

2. Halbverband

Der Halbverband, auch Versatzverband genannt, entsteht, indem jede Fliesenreihe um genau die Hälfte der Fliesenlänge versetzt wird. Diese Technik erzeugt ein dynamisches Muster, das kleine Unebenheiten kaschiert und ideal für schmale Flure und Küchen ist.

 

3. Drittel-/Viertelverband

Ähnlich wie beim Halbverband, aber mit einem Drittel oder Viertel der Fliesenlänge versetzt, schafft dieses Muster einen eleganten, fließenden Rhythmus. Es eignet sich für Räume, in denen eine ruhigere, dezente Bodenstruktur gewünscht ist. Wenn man so will: ein Verlegemuster, das um seine Wirkung weiß, aber sich gern bedeckt hält.

Zeitlose Fliesenmuster für alle Raumgrößen

4. Wilder Verband

Jetzt wird’s wild: Der sogenannte „Wilde Verband“ ist ein zufälliges Muster, bei dem Fliesen unterschiedlicher Größen und Formen ohne Vorgabe verlegt werden. Frei nach dem Motto „Was nicht passt, wird passend gemacht“. Diese Technik verleiht Räumen einen rustikalen Look und ist besonders in ländlichen Häusern und in Gärten beliebt. Es soll ein bisschen so wirken als sei unser Boden mit seiner Umgebung gealtert und habe eine Geschichte zu erzählen.

 

5. Bahnenverband

Beim Bahnenverband werden Fliesen in gleichmäßigen Reihen und Spalten verlegt, jedoch gern mit unterschiedlichen Fliesenlängen und -Breiten. In geordneten Bahnen halt, aber auf keinen Fall langweilig. Besonders das Spiel mit den unterschiedlichen Breiten der Fliesenbahnen sticht ins Auge. Dieses Muster ist sehr modern und vor allem in Büroräumen aktuell sehr beliebt.

 

6. Römischer Verband

Ein optisches Highlight in dieser Aufzählung: der „Römische Verband“. Typisch sind die verschiedenen Fliesenformate, die Rechtecke und die großen und kleinen Quadrate, die in einem sich wiederholenden Muster kombiniert werden. Der antike Stil zieht alle Blicke auf sich, ob innen oder außen. Umso mehr, wenn Terrakotta im Spiel ist.

Fliesen verlegen mit Mutter Natur als Vorbild

7. Diagonalverband

Weniger ist manchmal mehr: Beim Diagonalverband werden die Fliesen diagonal zu den Wänden verlegt, was den Raum optisch vergrößert. Diese Technik ist daher natürlich ideal für kleine Räume. Der dynamische visuelle Effekt, den der Diagonalverband erzeugt, hat fast etwas von einer optischen Täuschung.

 

8. Fischgrätverband

Der Fischgrätverband entsteht, wenn recht kleine, sehr lange Fliesen im rechten Winkel zueinander angeordnet werden. Ein zickzackförmiges Muster entsteht. Ein zeitloses, aber doch irgendwie unkonventionelles Bodendesign. Der Fischgrätverband ist der maximale Fokus auf den Boden und findet nicht umsonst dort Anwendung, wo er sich frei entfalten kann und wenig Mobiliar ihn daran hindert. Sieht toll aus auf dem Balkon.

 

9. Hexagonalverband

Mutter Natur als Vorbild: Sechseckige Hexagonalfliesen erzeugen diese faszinierende, bienenwabengleiche Struktur. Hier zeigt die natürliche Ordnung, wie futuristisch sie wirken kann. Dieses Muster setzt einen besonders kreativen Akzent in eher kleineren Räumen wie Bad und Küche.

 

10. Polygonalverband

Beim Polygonalverband werden bruchstückhafte Fliesen zu einem unregelmäßigen Großen und Ganzen verlegt. Die Idee: einfach mal Fünfe gerade sein lassen. Das Ergebnis: ein organisches, wildes, herrlich chaotisches Design. Der Polygonalverband macht sich ganz großartig als Verlegemuster für Gartenwege.




Gleiten

Geräuschhemmend und bodenschonend

www.filzgleiter-shop.de
Mit Filzgleitern schützen und schonen Sie Ihren Boden und verschieben Stühle leicht und leise.

Verbinden

technische Lösungen aus Kunststoff

www.olaf-plastik.de
Füße, Stopfen, Hülsen, Winkelelemente und mehr für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete.

Stoppen

Rutschhemmend und
standfest

www.stopstore.de
Möbel- und Türstopper sowie Kantenschutz und viele weitere Produkte aus dem Anti-Rutsch-Bereich.