Parkett sorgt in Küche und Bad für den Wohlfühlfaktor

In Wohn- und Schlafräumen ist Parkett seit jeher einer der beliebtesten Bodenbeläge, im Badezimmer oder in der Küche sind jedoch meist Fliesen auf dem Boden zu sehen. Denn in vielen Köpfen ist fest verankert, dass Holz und Wasser sich nicht vertragen. Doch dem ist bei Weitem nicht so.

Wer sich für einen Holzboden in der Küche oder im Badezimmer entscheidet, muss lediglich auf zwei Dinge achten: eine sachgemäße Verlegung der Dielen und die Auswahl des Holzes.

Für Bad und Küche eine harte Holzart wählen

Denn nicht jede Holzart ist für den Einsatz in feuchten Räumen geeignet, viele Hölzer quellen bei Nässeeinwirkung auf. Generell sollte also eine harte Holzart gewählt werden, die strapazierfähig ist und einer intensiven Nutzung standhält.

Folgende Hölzer eignen sich gut für den Einsatz in Bad und Küche:

  • Eiche,
  • Kirsche,
  • kanadischer Ahorn,
  • Douglasie,
  • Erle,
  • Esche,
  • Walnuss und
  • Ulme.

Da gerade in der Küche der Boden stark beansprucht wird, sollte hier ein möglichst dickes Parkett zum Einsatz kommen. So können Macken, die zum Beispiel durch herunterfallende Gegenstände entstehen, einfach abgeschliffen und der Boden neu versiegelt oder geölt werden.

Parkett besser vom Fachmann verlegen lassen

Parkett

Auch wenn ein versiegelter Holzboden etwas leichter zu pflegen ist, ist ein geölter Parkettboden sowohl in der Küche wie auch im Badezimmer zu empfehlen. Bei kleinen Beschädigen oder Flecken kann die betroffene Stelle schnell ausgebessert werden, ohne dass der komplette Boden abgeschliffen werden muss.

Dank unkomplizierter Klick-Systeme kann heutzutage jeder einen Parkettboden verlegen, doch gerade im Badzimmer sollten die Verlegearbeiten besser von einem qualifizierten Fachmann durchgeführt werden, da der Boden absolut wasserdicht sein muss.

Ist die passende Holzart und ein qualifizierter Verleger gefunden, steht einem Parkettboden in Bad oder Küche nichts mehr im Wege. Das Parkett sorgt nicht nur für ein angenehmes Fuß- und Raumklima, sondern verleiht den Räumen Gemütlichkeit und sorgt für eine angenehme Atmosphäre.

Lesen Sie auch:





Gleiten

Geräuschhemmend und bodenschonend

www.filzgleiter-shop.de
Mit Filzgleitern schützen und schonen Sie Ihren Boden und verschieben Stühle leicht und leise.

Verbinden

technische Lösungen aus Kunststoff

www.olaf-plastik.de
Füße, Stopfen, Hülsen, Winkelelemente und mehr für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete.

Stoppen

Rutschhemmend und
standfest

www.moebel-stopper.de
Zukünftig erwarten Sie hier tolle Produkte rund um das Thema Möbelstopper.