Stuhlgleiter – Die professionelle Lösung für Büro und Praxis

Unsere Böden sind tagtäglich starken Beanspruchungen ausgesetzt – Stühle, die über den Boden gezogen und verrückt werden, Schuhe, die kleinste Steinchen in die Räume tragen und Kratzer verursachen, Gegenstände, die fallen gelassen werden – all das und noch viele andere Dinge hinterlassen Spuren auf unseren teilweise empfindlichen Bodenbelägen. Das ist daheim so und natürlich noch deutlich schlimmer in öffenltichen Räumen, in Gaststätten, in Arztpraxen und Krankenhäusern, in Schulen, Büros oder Konferenzräumen. Kurzum dort, wo sich täglich viele Menschen befinden und bewegen.

Hier ist ein optimaler Schutz des Bodens und des Mobiliars nicht nur aus optischen Gründen wünschenswert, sondern vor allem ein entscheidender Kostenfaktor. Denn wer von vornherein in einen effektiven und langfristigen Schutz von Stühlen und Böden investiert, spart später teure Kosten, die bei der Sanierung des Bodens oder gar dem Neukauf des Mobiliars entstehen könnnen.

Stopfgleiter für Stahlrohrstühle

Ein besonders beliebtes Stuhlmodell in öffentlich oder gewerblich genutzten Räumen sind Stahlrohrstühle. Viele Hersteller bieten zu ihren Stahlrohrstühlen Modulteile an, um die einzelnen Stühle miteinander zu verbinden, so dass eine Aufstellung in Stuhlreihen vereinfacht wird. Zudem lassen sich viele Modelle von Stahlrohrstühlen einfach übereinander stapeln – optimale Voraussetzungen also um die Stühle in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Behörden oder Krankenhäusern, in Veranstaltungs- oder Konferenzräumen oder auch in der Gastronomie zu nutzen.

StuhlgleiterDie Fläche eines Stuhlbeins aus Stahlrohr ist meist sehr klein, selbstklebende Filzgleiter sind daher nur bedingt für diese Modelle geeignet. Ein häufiges Bewegen der Stühle, das in gewerblich oder öffentlich genutzten Räumen unvermeidbar ist, führt zu einer sehr schnellen Abnutzung der Gleiter und macht ein häufiges Austauschen erforderlich. Ein Möbelgleiter zum Stopfen bietet hier die optimale Lösung. Die Stopfen können einfach und schnell angebracht werden und sind mit unterschiedlichen Gleitflächen erhältlich, so dass  für jeden Bodenbelag ein maximaler Schutz gewährleistet wird.

Die Stopfgleiter eignen sich für Stahlrohrstühle mit gerade stehenden Beinen, für Stuhlbeine, die schräg zum Boden stehen, sollten Gelenkgleiter zum Einsatz kommen. Durch ihr Kugelgelenk passen sich diese Gleiter individuell der Neigung des Stuhles und dem Boden an und sorgen für einen sicheren Stand. Bei den Gelenkgleitern ist es besonders wichtig, den Innen- und Außenrohrdurchmesser des Rohres sowie die Neigung der Beine genau zu ermitteln, da sonst die Stabilität und Funktionalität des Stuhles beeinträchtigt wird.

Klemmgleiter für Freischwinger

Auch freischwingende Stuhlmodelle finden dank ihrer eleganten Optik häufig Anwendung in Wartezimmern, Konferenz- und Veranstaltungsräumen. Bei diesen Stuhlmodellen sind Klemmgleiter das Mittel der Wahl, wenn Sie Ihren Boden vor Kratzern und Abnutzung schützen möchten. Die Klemmgleiter sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich, so dass sie sich unauffällig an das Design des Stuhles anpassen.

Viele Hersteller statten ihre freischwingenden Stuhlmodelle von vornherein mit kleinen Lochbohrungen an der Unterseite der Stahlrohre aus, ein Klemmgleiter mit Zapfen ist hier die richtige Wahl. Der Zapfen sorgt für eine zusätzliche Stabilität und verhindert ein Verrutschen des Gleiters entlang des Rohres. Natürlich kann eine Lochbohrung auch nachträglich am Stuhl vorgenommen werden. Alternativ können auch Klemmgleiter ohne Zapfen eingesetzt werden. Für eine bessere Haltbarkeit kann die Innenseite des Gleiters zusätzlich mit einem doppelseitigen Klebeband ausgestattet werden. Die Klebestellen sollten vor der Montage unbedingt trocken, staub- und fettfrei sein.

Eine weitere Möglichkeit Stühle und Bodenbelag zu schützen, bieten spezielle Design-Klemmgleiter. Im Gegensatz zu herkömmlichen Klemmgleitern sind diese Modelle wesentlich kleiner und überzeugen durch ihr formschönes und dezentes Design. Hier zeigt sich allerdings auch der Nachteil dieser Gleiter: Die Gleitfläche ist deutlich kleiner und kann sich daher schneller abnutzen.

Das passende Modell finden

Eagl ob Stopf-, Gelenk- oder Klemmgleiter – bei allen Modellen ist es enorm wichtig, die genauen Maße des Stuhles zu ermitteln. Nur ein passender Gleiter bietet einen zuverlässigen Schutz und gewährleistet eine uneingeschränkte Stabilität und Funktionalität der Stühle. Sollten Sie keine Messinstrumente zur Hand haben, können Sie unser praktisches Filzgleiter-Lineal nutzen. Einfach ausdrucken, abmessen – fertig.

In unserem umfangreichen Sortiment finden Sie Möbelgeiter für fast jedes Stuhlmodell. Unser Möbelgleiter-Berater hilft Ihnen, schnell und einfach den passenden Gleiter zu finden. Wenn Sie bei der Auswahl unsicher sind, kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter!





Gleiten

Geräuschhemmend und bodenschonend

www.filzgleiter-shop.de
Mit Filzgleitern schützen und schonen Sie Ihren Boden und verschieben Stühle leicht und leise.

Verbinden

technische Lösungen aus Kunststoff

www.olaf-plastik.de
Füße, Stopfen, Hülsen, Winkelelemente und mehr für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete.

Stoppen

Rutschhemmend und
standfest

www.stopstore.de
Möbel- und Türstopper sowie Kantenschutz und viele weitere Produkte aus dem Anti-Rutsch-Bereich.