Wer die Wahl hat, hat die Qual – den passenden Stuhl finden

Gerade in gewerblich genutzten Räumen ist die Auswahl der passenden Stuhlmodelle nicht einfach. Die Stühle sollten nicht nur praktisch und komfortabel sein, sondern auch optisch ansprechend und zur Raumauststattung passend.

Besonders beliebte Stuhlmodelle für öffentlich oder gewerblich genutzte Räume sind vierbeinige Stahlrohrstühle. Diese können mit den entsprechenden Modulteilen einfach verbunden werden, so dass eine Aufstellung in Stuhlreihen vereinfacht wird. Zudem können die Stühle kurzerhand übereinander gestapelt werden – optimale Vorraussetzungen also für die Nutzung in öffentlichen Einrichtungen wie Behörden, Krankenhäusern, oder Schulen, in der Gastronomie oder in Veranstaltungs- und Konferenzräumen.

Ein ebenso beliebtes Stuhlmodell für Büroräume, Wartezimmer oder Konferenzräume ist der Freischwinger. Dank ihrer eleganten Optik sind freischwingende Stuhlmodelle ein Blickfang in jedem Raum und bieten zudem einen hohen Sitzkomfort.

Stuhlpapst bietet Stühle für jede Gelegenheit

Die Wahl der passenden Stühle ist letztlich auch eine Frage des Geschmacks. Eine große Auswahl an verschiedensten Stuhlmodellen bietet die Firma Stuhlpapst. Vom praktischen Bankettstuhl über den bequemen Caféhaus-Sessel bis hin zum eleganten Freischwinger bietet Stuhlpapst eine Auswahl von über 25.000 Stühlen und Tischen – auch für die gewerbliche Nutzung.

Stühle StuhlpapstFür welches Stuhlmodell man sich auch entscheidet, ein passender Bodenschutz sollte auf keinen Fall vergessen werden. Denn gerade dort, wo sich viele Menschen bewegen, wo Stühle tagtäglich genutzt und über den Boden bewegt werden, ist der Bodenbelag starken Beanspruchungen ausgesetzt. Besonders Stühle werden früher oder später Macken und Abnutzungsspuren auf dem Boden hinterlassen.

Eine optimale Lösung für viele Stühle stellen hier sogenannte Möbelgleiter dar. Sie schützen die Stuhlbeine und schonen zugleich den Boden. Je nach Stuhlmodell und Bodenbelag sollten jedoch unterschiedliche Gleiter zum Einsatz kommen.

Spezielle Gelenkgleiter für Stühle mit schrägen Beinen

Für die Nutzung im gewerblichen Bereich sind selbstklebende Möbelgleiter nicht empfehlenswert. Ein häufiges Bewegen der Stühle, das in gewerblich oder öffentlich genutzten Räumen unvermeidbar ist, führt zu einem schnellen Verschleiß der Klebefläche, zur Abnutzung der Gleiter und macht ein häufiges Austauschen erforderlich.

Je nach Stuhlmodell empfiehlt sich stattdessen der Einsatz spezieller Gleiterstopfen, Gelenk- oder Stühle GelenkgleiterKlemmgleiter. Während bei Stahlrohrstühlen mit geraden Beinen Stopfen genutzt werden können, sollten Stahlrohrstühle mit schräg stehenden Beinen mit einem Gelenkgleiter ausgestattet werden. Dieser passt sich dank seines Kugelgelenks optimal dem Stuhlbein und dem Boden an und sorgt für einen sicheren Stand der Stühle.

Für freischwingende Stuhlmodelle wiederum sind Klemmgleiter das Mittel der Wahl. Diese Stuhlgleiter werden einfach auf das Stahlrohr des Stuhles gedrückt und schützen den Boden zuverlässig und langfristig vor Kratzern und Abnutzung.

Eagl ob Stopf-, Gelenk- oder Klemmgleiter – in unserem umfangreichen Sortiment finden Sie Möbelgeiter für fast jedes Stuhlmodell. Unser Möbelgleiter-Berater hilft Ihnen, schnell und einfach den passenden Gleiter zu finden. Wenn Sie bei der Auswahl unsicher sind, kontaktieren Sie uns!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*